Die Sparkassenstiftung Lüneburg

Stiftungen rücken als wichtige Elemente der Bürgergesellschaft immer stärker in den Blickpunkt. In Zeiten knapper werdender öffentlicher Mittel sind sie wichtige Geldgeber für viele gemeinnützige Initiativen und Projekte.

 

Die Stiftungen der Sparkasse Lüneburg aber auf die Funktion bloßer Geldgeber zu reduzieren, würde weder ihrer Idee noch ihrer heutigen Leistungsfähigkeit entsprechen.

 

Neben der fördernden Tätigkeit will die Stiftung strategisch und operativ tätig sein, d. h. Projektideen zusammen mit anderen regionalen Organisationen und Vereinen entwickeln, initiieren und umsetzen. Zum Wohle der Menschen in Stadt und Landkreis Lüneburg.

Seit 2012 wurden ca. 2.500 Projekte in Stadt und Landkreis Lüneburg mit einem Fördervolumen von ca. 20 Millionen Euro initiiert und gefördert.

Download
Der Stiftungsbericht der Sparkassenstiftung Lüneburg
hier zum downloaden.
Stiftungsbericht_2019-11_web.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.8 MB